Edentity – Popchor der Evangelischen Jugend Bremen

Wir sind Edentity, der junge Popchor der EJHB aus Bremen. Entstanden sind wir 2015 aus einer Handvoll Sänger:innen und einer singbegeisterten Diakonin der damaligen Jugendkirche „Garten Eden 2.0“ unter der Leitung von Kai Gewecke. Seit dem hat sich aber viel verändert. Heute sind wir Mitte 40 Sänger:innen im Alter von 18 bis 38 und singen meist fünfstimmige A-cappella-Arrangements aus der weiten Welt der Popmusik von Phil Collins über Ed Sheeran bis zu Aurora, inklusive Disney-, Musical- und Jazzsongs. In letzter Zeit konnten wir uns bei der großen Bremer Chornacht, Vokal Lokal und Events der EJHB in Dom und Unser Lieben Frauen präsentieren, sowie bei einem selbstorganisierten Doppelkonzert.

Unsere Auftrittstermine

Hörbeispiele des Popchors Edentity

Unser Repertoire

AfterglowEd Sheeran, Arr. Kai Gewecke
Call me maybeCarly Rae Jepsen, Arr.: Kai Gewecke
Castle on the HillEd Sheeran, Arr.: Vanessa Gross
Defying Gravity – From „Wicked“, Arr.: Kai Gewecke
Es kommt ein Schiff geladen – trad., Arr.: Oliver Gies
How far I’ll go – From „Moana“/“Vaiana“, Arr.: Deke Sharon
Human – Rag ’n‘ Bone Man, Arr.: Oliver Gies
Let it go – From „Frozen“, Arr.: Kai Gewecke
No Roots – Alice Merton, Arr.: Kai Gewecke
Phil’s Tarzan – Medley from Disney’s „Tarzan“, Arr.: Kai Gewecke
Queendom – Aurora, Arr.: Kai Gewecke
Royals – Lorde, Arr.: Deke Sharon
Shut up and danceWalk off the Earth, Arr.: Kai Gewecke
Something just like thisColdplay & The Chainsmokers, Arr.: Steffi Feindt
Viva la Vida – Coldplay, Arr.: Jens Johansen

Stimmen aus dem Chor

Edentity bedeutet für mich Gemeinschaft und Verbundenheit, die ich sowohl beim Singen als auch außerhalb davon empfinde. Sich mit so vielen tollen Menschen die Arrangements zu erarbeiten oder auch einfach nur unsere Lieblingslieder zu singen, ist jedes Mal eine kleine Auszeit vom Alltag.
Hannah
Singen macht mich froh. Die Lieder sind poppig und die Arrangements (z.T. für den Chor geschrieben) machen viel Spaß. Viele Stimmen aus dem Chor können auch in die Organisation eingehen und dort mitsprechen. Cool ist, dass alle in einem ähnlichen Alter sind und oft nach den Proben noch etwas entsteht oder zusammen geht.
Simon
Edentity – Der Name steht natürlich einerseits dafür, wo wir herkommen, denn der Chor ist im Jugendkirchenprojekt Garten Eden 2.0 entstanden. Aber inzwischen steht der Name noch für etwas mehr. Wir alle tragen auf unsere eigene Art etwas zum Chor, zu der Gruppe bei. Und das nicht nur mit unseren Stimmen. Aber andersherum prägt uns selbst der Chor mindestens genauso. So machen nicht nur wir alle die Identität des Chores aus, sondern der Chor zum Teil auch unsere eigene.
Julius
Das Singen bei Edentity gibt mir die Möglichkeit meine Stimme und mein musikalisches Gehör immer weiterzuentwickeln. Es ist ein tolles Gefühl zu erleben, wie sich mit der gemeinsamen Arbeit Musikstücke immer weiterentwickeln und mit Energie und Leben gefüllt werden. Ganz besonders ist das lockere und lustige Miteinander, das die Probenarbeit begleitet.
Sam
Mein Highlight sind die Probentage, an denen wir uns voll und ganz den Arrangements auf technischer und vor allem emotionaler Ebene widmen. So schaffen wir Beziehungen zueinander, wachsen als Chor zusammen und je mehr wir mit uns und der Musik verbunden sind, desto mehr können wir unsere Gemeinschaft beim Singen teilen.
Lena
Endorphine.
Malin

Kai Gewecke

Leitung des Popchors Edentity

Moin, ich bin Kai. In Hamburg geboren, habe ich durch das Schulmusikstudium aber Bremen zu meiner Wahlheimat gemacht und kann mir auch keinen anderen Ort zum Leben mehr vorstellen.

Als ich hergezogen bin, war ich eigentlich Gitarrist und vielleicht noch Pianist, wurde aber durch Freunde, verschiedene Chöre und eigene Vocal Bands immer weiter zum Singen gebracht.

Zur Chorleitung kam ich dann durch diesen Chor und Chorleitungsseminare auf C-Niveau im Studium. Anschließend habe ich noch meine Ausbildung zum Jazz- und Popchorleiter Stufe B an der Bundesakademie Wolfenbüttel bei u.a. Juan Garcia, Franny Fuchs und Sascha Cohn gemacht. Neben Edentity leite ich auch noch den Bremer Popchor „Heart&Beat“ und schreibe viele Arrangements meiner Chöre selber.

Kontakt

Du hast eine Anfrage, möchtest im Popchor Edentity mitsingen oder uns für deine Veranstlatung buchen? Dann nimm einfach Kontakt zu uns auf.

Kontaktformular Edentity

Du möchtest mehr über unsern Popchor Edentity erfahren?

Dann nimm gerne Kontakt zu uns auf!