Die EJHB hat einen Wohnwagen! Jetzt geht es erst richtig los… mit dir!

von | Samstag, 26. Juni. 2021

Endlich ist es so weit. Der erste Schritt zur „Kirche unterwegs“ ist getan. Diakon Christian Kück aus dem Pool der Evangelischen Jugend Bremen und Diakon Klaas Hoffmann aus der St. Martini Gemeinde Lesum, sind sichtlich erleichtert und glücklich. Nach langem Suchen, unzähligen Telefonaten, E-Mails und Besichtigungen, ist endlich ein passender Wohnwagen für die Evangelische Jugend gefunden worden.

„Nun ist der erste Meilenstein erreicht“, erzählt Christian Kück. „Jetzt geht es darum, den Wohnwagen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen fit zu machen.“ Dafür soll der Caravan mit viel Leidenschaft und Unterstützung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden umgebaut werden. Schließlich soll der Wohnwagen kein Urlaubs-Mobil sein.

„Wir wollen flexibel sein und zu den Kindern und Jugendlichen in die Stadtteile kommen. Dort sollen dann Aktionen und Veranstaltungen wie ein gemeinsames Grillen, Konzerte oder spirituelle Angebote stattfinden. Dafür muss jetzt eine Menge angeschafft, umgebaut und kreativ überlegt werden“, berichtet Klaas Hoffmann und streicht mit seiner Hand über die Außenwand des Wohnwagens. „Soviel kann ich schon sagen“, ergänzt er und lacht „auch von außen wird er sichtbar als ein Wagen der Evangelischen Jugend zu erkennen sein!“

Jugendliche und junge Erwachsene sind herzlich eingeladen, an diesem Projekt mitzuarbeiten und ihre Wünsche und Vorstellungen in das Projekt mit einfließen zu lassen. Die Lust auf Handwerken wird dabei ebenso gebraucht wie Kreativität. „Jede und jeder ist eingeladen, am Wohnwagen mitzudenken, mitzubauen und mitzumachen.“ Laden die beiden Diakone ein.

Interessierte können sich von dem Projekt und dem Wohnwagen selbst ein Bild machen. Dazu werden sie am Freitag, dem 02. Juli 2021 um 18:00 Uhr in die St. Martini-Gemeinde in Bremen-Lesum eingeladen. Es soll ein erstes Treffen direkt am Wohnwagen mit Grillen, kennenlernen, Pläne schmieden und Termine absprechen sein.

Jede Spende zählt!

Das Wohnwagen-Projekt steht unter dem Motto „Die Kirche nicht im Dorf lassen“ und soll zukünftig größtenteils über Spenden realisiert und unterhalten werden. Dafür sammelt die Evangelische Jugend Bremen spenden ganz einfach über PayPal. Klicke hier. Ein PayPal-Account muss zum Spenden nicht vorhanden sein! Die Evangelische Jugend Bremen bedankt sich schon jetzt bei allen Spenderinnen und Unterstützern.

blank
Lennart Schuchaert

Lennart Schuchaert

-